Wellnova - Fachschulungen

 Seminar Fußreflexzonenmassage / Fußreflexzonentherapie

 

 

Kursaufbau

 Die Ausbildung ist in 3 Teile gegliedert.

  • In Teil 1 (Basiskurs) lernen Sie die Grundlagen der Fußreflexzonenmassage und können nach diesem Kurs eine harmonisierende Behandlung durchführen.
  • In Teil 2 (Aufbaukurs) lernen Sie neue Griffkombinationen und erarbeiten Behandlungspläne für Befindlichkeitsstörungen mit therapeutischem Ansatz. Deshalb ist dieser weiterführende Kurs z.B. gut für Heilpraktiker, Ärzte, Physiotherapeuten etc. geeignet. In Teil 3 (Fortgeschrittenenkurs) werden  therapeutische Behandlungspläne ergänzt und weitere Krankheitsbilder besprochen.

     

Wichtige INFO: Die Behandlung von Krankheiten und jegliche Form der therapeutischen Behandlung von Reflexzonen ist laut Gesetz Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten. Nur diese Berufsgruppen dürfen nach unserer Ausbildung diesen Begriff nutzen oder Heilkunde ausüben.

Physiotherapeuten dürfen natürlich wie gewohnt auf ärztliche Anweisung behandeln.

Andere Berufsgruppen aus dem Wellnessbereich dürfen gerne an unseren Kursen teilnehmen, aber keine `Heilbehandlung` anbieten. Die Massage darf dann nur `abgewandelt` als Wellnessbehandlung durchgeführt werden.

 

Basiskurs Fußreflexzonenmassage

Sie erlernen eine ganzheitliche Fußmassage unter Berücksichtigung der Reflexpunkte. Nach diesem Tag können Sie Ihre Kundinnen mit einer Wohlfühlbehandlung verwöhnen. Diese wirkt gesundheitsfördernd und harmoniesierend. Die Behandlung beruht darauf, dass bestimmte Zonen am Fuß Körperfunktionen und Organen zugeordnet sind. Bei uns lernen Sie, Organe und Nervensystem positiv zu beeinflussen und dem Kunden oder Patienten `Wellness für Körper und Seele` zu bieten.

Inklusive ausführliches bebildertes Skript, Pausengetränke und kleine Snacks

Kursort: Schulungszentrum Widum 9 in 49504 Lotte bei Osnabrück

Kurszeit: 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

 

Basiskurs (je 1 Tag)

  • 03.12.2017
  • 17.03.2018
  • 18.08.2018
  • 08.12.2018

 

Aufbaukurs Fußreflexzonenmassage (je 1 Tag)

  • 18.03.2018
  • 19.08.2018
  • 09.12.2018

Voraussetzung: Basiskurs

In diesem Kurs werden die im Basiskurs erworbenen Kenntnisse erweitert.

Es werden neue Griffkombinationen / Reihenfolgen erarbeitet und Behandlungspläne für weitere Wohlfühlbehandlungen und Behandlungen zur Verbesserung von Befindlichkeitsstörungen vorgestellt. Kurs mit therapeutischem Ansatz (siehe oben).

Inklusive ausführliches bebildertes Skript, Pausengetränke und kleine Snacks

Kursort: Schulungszentrum Widum 9 in 49504 Lotte bei Osnabrück

Kurszeit: 10:00 ca. 17:00 Uhr

 

Fortgeschrittenenkurs (Aufbaukurs 2)

Voraussetzung: Aufbaukurs 1

In diesem Kurs werden die in den vorangegangenen Kursen erworbenen Kenntnisse erweitert.

Es werden neue Griffkombinationen / Reihenfolgen erarbeitet und Behandlungspläne für weitere Behandlungen zur Verbesserung von Befindlichkeitsstörungen vorgestellt. Kurs mit stark therapeutischem Ansatz, der sich der Behandlung von speziellen Beschwerdebildern widmet. Fallbeispiele aus der Praxis werden besprochen.

Inklusive ausführliches bebildertes Skript, Pausengetränke und kleine Snacks

Kursort: Schulungszentrum Widum 9 in 49504 Lotte bei Osnabrück

Kurszeit: 10:00 ca. 17:00 Uhr

Termine Aufbaukurs 2

  • auf Anfrage

 

Preis: 129,00 € je Kurs

Basiskurs und Aufbaukurs I zusammen: 240,00 €

 

 

Zur Anmeldung geht´s hier

 

Übernachtung im Schulungszentrum....hier klicken

 

fbq('track', 'Search');